Bild Website 001

Der Skiclub Schötz wurde 1982 von drei schneesportbegeisterten Schötzern gegründet und ist seither nicht mehr aus dem lokalen Vereinsleben wegzudenken. Heute zählt der Club 98 aktive Mitglieder und verbindet so Schneesportler verschiedenster Altersklassen. Unter der kompetenten Führung des Vorstandes finden während des ganzen Jahres verschiedene Anlässe statt, wobei die Schneesportschule im Januar und das Schneesportlager im März das Herzstück bilden.

Für den Skiclub Schötz engagieren sich mittlerweile 43 junge und junggebliebene Leiter mit J&S-Ausbildung, die den Teilnehmern, grossmehrheitlich Kinder im Primarschulalter, das Ski- und Snowboardfahren näherbringen. Dabei werden nicht nur das Alter, sondern insbesondere die Fähigkeiten der einzelnen Kinder bei der Gruppenbildung berücksichtigt, sodass der individuelle Lernfortschritt optimiert werden kann. Neben dem technischen Fortschritt und dem Erlernen einer Sportart dürfen natürlich auch der Spass und die Freude an der Natur nicht zu kurz kommen. Aus diesem Grund gibt es keinen Rennsportbetrieb mit Kader im Skiclub Schötz. Primär soll den Kindern ein Abwechslungsreiches Sportprogramm ermöglicht werden, sodass sie unter der Aufsicht von ausgebildeten Leitern zu finanziell fairen Konditionen Wintersport betreiben können.

 

Unser Angebot

Der Skiclub Schötz bietet Kindern und Erwachsenen Schneesportunterricht in den Bereichen Ski und Snowboard an. Ein abwechslungsreiches Programm soll die Teilnehmer motivieren, in einer ungezwungenen Atmosphäre Schneesport zu betreiben, während sie von kompetenten Leitern begleitet und gecoacht werden. Der Spass am Schneesport und persönliche Fortschritte unter sicheren Rahmenbedingungen stehen dabei im Zentrum. Clubmitglieder fördern durch den Brettels-Markt" den Handel mit gebrauchter Schneesportausrüstung, um allen Anspruchsgruppen den Zugang zu sicherer, preiswerter Ausrüstung zu ermöglichen. Um die eigenen Fähigkeiten und Unterrichtsmethoden stetig auf dem neusten Stand zu halten, besuchen die Leiterinnen und Leiter J+S Kurse. Zudem Organisiert der Club jeden Dezember ein Ausbildungsweekend für die Schneesportlehrer des SC Schötz. Anlässe wie das Club-Weekend, der Freeride-Tag und das Nachtskifahren verbinden die Mitglieder untereinander und fördern das Vereinsleben und die Identifikation mit dem Skiclub Schötz.